» Startseite » Meldungen » Ad Hoc Meldungen » 29.12.2017 - Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft: Verkauf ...
   
29.12.2017 - Ad Hoc Mitteilung  

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft: Verkauf eines Büro- und Geschäftshauses in Frankfurt am Main

Die Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft (ISIN: DE0008055021) hat heute einen Vertrag  über den Verkauf eines Büro- und Geschäftshauses in der Innenstadt von Frankfurt / Main unterzeichnet. Der vereinbarte Kaufpreis liegt über der zuletzt vorgenommen Immobilienbewertung zum 30. September 2017 und wird zu einem zusätzlichen positiven Effekt auf das Konzernergebnis vor Steuern gegenüber den zum 30. September 2017 veröffentlichten Zahlen im hohen einstelligen Millionenbereich führen. Die zahlungstechnische Abwicklung wird im Jahr 2018 erfolgen.
Der Kaufpreis soll weitestgehend zur Rückführung von Verbindlichkeiten  verwendet werden.

Berlin, den 29. Dezember 2017

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft

Der Vorstand