Ad Hoc Meldung

18. Juni 2019

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft: Verkauf einer Gewerbeimmobilie in Berlin

Die Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft (ISIN: DE0008055021) hat heute einen Vertrag über den Verkauf ihrer Immobilie Carrée Seestraße in Berlin unterzeichnet. Der Kaufpreis beträgt € 225 Mio. und liegt über dem in der Immobilienbewertung zum 31. Dezember 2018 ausgewiesenen Betrag. Der Verkauf wird einen positiven Effekt auf das Konzernergebnis des laufenden Geschäftsjahres vor Steuern von rund € 16 Mio. haben. Der Nutzen- und Lastenwechsel erfolgt zum 31. Dezember 2019 nach vollständiger Zahlung des Kaufpreises.

Berlin, den 18. Juni 2019

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft

Der Vorstand