Ad Hoc Meldung

31. Mai 2021

Die Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft verbleibt im Summit Properties Limited-Konzern

Berlin, 31. Mai 2021

Die Summit Properties Limited, Guernsey, hat uns heute mitgeteilt, dass die am 4. Februar 2021 veröffentlichten Verhandlungen über den Verkauf von Beteiligungen an ihren deutschen Tochtergesellschaften heute zu einem Abschluss geführt worden sind. Die Beteiligung an der Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft ist von der Transaktion nicht betroffen und verbleibt somit im Konzern der Summit Properties Limited.

Der Vorstand

Deutsche Real Estate Aktiengesellschaft